11.06.2015

Sommerfest: Sunderner Schützen suchen das 2.000 Mitglied

Zum am 14. Juni in der Sunderner Fußgängerzone stattfindenden “Fest der Vereine” werden sich die Schützen der Sunderner Hubertusbruderschaft zusammen mit vielen weiteren Vereinen und Ausstellern der Bevölkerung präsentieren. An diesem Tag starten die Schützen eine Mitgliederaktion mit dem Ziel, bald das 2.000 Mitglied in der Bruderschaft begrüßen zu können. “Das Schützenwesen ist in Sundern noch immer tief in der Bevölkerung verwurzelt, das wollen wir für die Zukunft erhalten” erläutert dazu der 1. Brudermeister und Oberst Ludger Simon den Grund für diese Aktion.



no-img

Über die Bruderschaft können sich ab 13 Uhr am Levi-Klein-Platz in der Nähe des Brunnens alle Interessierten und Neugieren am Informationsstand der Schützen informieren. Auch das Königspaar Marc Lübke und Maja Puppe und Vertreter der Kompanien stehen für Fragen bereit. Die bis zum Schützenfestsamstag Anfang Juli laufende Mitgliederaktion ist verbunden mit einem besonderen Gewinnspiel, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Wer möchte, kann sich schon an diesem verkaufsoffenen Sonntag am Stand der Schützen als König von Sundern fühlen und einmal ausprobieren, wie ihm eine Königskette zu Gesicht steht. Die Sunderner Schützen laden herzlich dazu ein, an ihrem Stand vorbeizuschauen und würden sich freuen, dort viele Besucher begrüßen zu können.

 

 

>> Jetzt Aufnahmeantrag der Aktion ausdrucken

 

 



Zurück