04.07.2015

Hitzewelle: Änderungen im Festablauf

Wegen der anhaltenden Hitze wird es am Schützenfest-Samstag kein 'Vogelaufsetzen' an der Vogelstange geben. Von der St. Johannes Kirche aus wird nach der Messe direkt zum Ehrenmal (Totenehrung) marschiert, dann gleich in die Hubertushalle.

 

Zudem wird der Zapfenstreich auf 21:30 Uhr nach hinten verlegt.

 

>> zur Schützenfest-Vorschau



no-img