23.10.2016

"Tete" holt den Regionalsieg und den 4. Gesamtplatz

Eine große Delegation begleitete unsere Königin Theresa Nöker anlässlich der Siegerehrung und Preisverleihung des von der Westfalenpost durchgeführten Wettbewerbes "Schützenkönign 2016" nach Menden-Bösperde. Die Ehrung wurde bereits zum 6. Mal durchgeführt und in diesem Jahr hatte unsere sympathische Königin ein Wörtchen bei dieser Wahl der Königin mitzureden. Im Altkreis Arnsberg hatte Sie den Wettbewerb deutlich gewonnen, und konnte so freudestrahlen den Preis in Höhe von 500 Euro für ein neues Königinnenkleid und einen Gutschein über ausreichend frisches Veltins für eine Hofstaatparty in Empfang nehmen.



Nach dem ersten Teil der Ehrung wurde es dann noch einmal spannend, ging es doch um die Würde der WP Königin aus allen 8 Schützenkreisen der Region. Was die Stimmung im der kleinen aber schmucken Schützenhalle, in welcher die Feier stattfand, anging, waren die anwesenden Sunderner absolut preisverdächtig.

 

Unsere "Tete" musste sich dann leider knapp mit dem vierten Rang den drei Siegerinnen geschlagen geben. Beim anschließenden gemeinsamen Feiern auf der Bühne zeigte sie und die anderen Königinnen jedoch was das Schützenwesen auch ausmacht: die Fähigkeit sich mit den anderen zu freuen und als Schützenfamilie zusammen zu stehen. Herzlichen Glückwunsch unserer Theresa Nöker, und herzlichen Glückwunsch der Siegerin Karin Brendel aus Freienohl!

 

>> zur Bildergalerie

 

 



Zurück