11.06.2017

Königspaar nimmt Schützenvogel entgegen

Auch in der Röhrstadt sind es nur noch wenige Wochen bis in der Zeit vom 01. bis 03. Juli in Sundern Schützenfest gefeiert wird. Seit vielen Jahren ist es Brauch sich die am Schützenfestmontag im Kugelfang hängenden Holzvögel bereits zwei Wochen vorher anschauen zu können. Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern lädt dazu die Bevölkerung herzlich zur Vogelpräsentation am Samstag, den 17. Juni, ein. Die Veranstaltung beginnt mit einer Messe auf dem Schützenhof hinter der Hubertushalle um 18:00 Uhr.

 


no-img

Im Anschluss daran kann sich bei Schützenfestmusik des Postorchesters Sundern, Bier vom Fass und Würstchen vom Grill auf das bevorstehende Schützenfest eingestimmt werden. Im Verlaufe dieser "Offiziellen Präsentation der Schützenvögel" werden die amtierende Königin Theresa Nöker und der amtierende Jungschützenkönig Tobias Bierhoff den beiden Königsvögeln ihre Namen geben.

 

Durch Vogelbauer Franz-Josef Knapstein wurde im Beisein von Vertretern des geschäftsführenden Vorstands der neue Königsvogel bereits übergeben. Dass er auch in diesem Jahr sehr gut gelungen ist – was auch an der tatkräftigen Unterstützung von Königin Theresa Nöker liegt – davon kann sich jeder der möchte bei der Vogelpräsentation überzeugen.

 

Auch die grün-weißen Antennenbändchen sind in diesem Jahr wieder kostenlos erhältlich. Ab dem 18. Juni werden diese an den Tankstellen Aral (Hengesbach), Shell und der freien Tankstelle Gustav Menge erhältlich sein.

 

 



Zurück