02.07.2018

Wolfgang Teipel regiert in Sundern

Sundern hat zwei neue Könige! Nach 275 Schuss holte Wolfgang Teipel den letzten Rest des Vogels "Kleiner Klopfer" von der Stange. Er regiert nun zusammen mit seiner Partnerin Susanne Nagusch für ein Jahr das Sunderner Schützenvolk. Zuvor sicherten sich in einem spannenden Wettkampf Oberst Ludger Simon den Apfel, David Keggenhoff das Zepter und Jürgen Schöbel die Krone.



no-img

 

Neuer Jungschützenkönig ist Johannes Glingener. Er ließ mit dem 183. Schuss dem Vogel "Max der 3." keine Chance mehr. Wie gewohnt herrschte bei den Jungschützen ein großer Andrang an den Gewehren.  

 

Auf unser neues Königspaar und unseren neuen Jungschützenkönig ein dreifach kräftiges Horrido! Horrido! Horrido!

 

 

 



Zurück