10.12.2018

Advents- und Weihnachtsgrüße

Grußwort des Vorstands zur Advents- und Weihnachtszeit 

und zum Jahreswechsel:

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde unserer Bruderschaft,
liebe Schützenbrüder,

 

 „Kinder, wie die Zeit vergeht!"



So haben wir beide gedacht, als es daran ging, sich an die verbleibenden Monate unserer aktiven Zeit im Kreise der Sunderner Schützenfamilie zu machen. Jetzt, nachdem mit der Hubertusfeier die grüne Schützenjacke ein letztes Mal in offizieller Funktion angezogen werden durfte, liegt der Zeitpunkt der Übergabe unserer Aufgaben in andere, jüngere Hände doch schon recht nahe. Das wird Ende März 2019 auf der Generalversammung der Fall sein.

 

Und doch gibt es für uns noch viel zu tun: mit Tatkraft wollen wir unseren Nachfolgern den Weg bereiten, wollen Sie motivieren und ihnen helfen, St. Hubertus Sundern weiter in die Zukunft zu tragen. Wir vertrauen darauf, dass es den neuen Brudermeistern und zu wählenden Vorstandsmitgliedern gelingt das zu tun, wofür „Glaube, Sitte, Heimat" steht: Zusammenhalt der Schützengemeinschaft, ein verantwortlicher Umgang miteinander unter den Vorstandsmitgliedern und ihren Familien. Und der Schutz dessen, was uns als Schützen besonders am Herzen liegt: unser Sunderner Schützenwesen, unsere Pfarrgemeinden und unsere Heimatstadt an der Röhr.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine frohe Advents- und Weihnachtszeit, ein gutes neues Jahr 2019, Gesundheit und Gottes Segen.

 

Für den Vorstand der Schützenbruderschaft und in eigener Sache

 

Ludger Simon

1. Brudermeister

 

Oliver Schäfer

2. Brudermeister

 

 

 



Zurück