28.01.2020

Sunderner Jungschützen versammeln sich

Die erste offizielle Veranstaltung innerhalb der Sunderner Schützenbruderschaft St. Hubertus ist in diesem Jahr die Kompanieversammlung der Jungschützen. Sie wird am Freitag, den 07. Februar 2020 von den drei Offizieren Stefan Gudermann, Alexander Teipel und Julian Maas gegen 19:00 Uhr in der Altenstube der Hubertushalle Sundern eröffnet. Auf der Tagesordnung stehen Wahlen zum Kompanievorstand, zu dem auch der Fahnenträger und die Piketräger gehören. Zudem wird es Berichte aus dem Leben der Kompanie sowie eine Vorschau auf das Jahr 2020 und die Veranstaltungen der Jungschützen geben. Der Kompanievorstand lädt alle Mitglieder herzlich dazu ein und bittet um rege Teilnahme.